Telefon: 07222  1046282

 

Der Flyer zur aktuellen Kommunalwahl steht ab sofort hier bereit.

 

Weitere Infos zu: FuR - Flyer zur Kommunalwahl

am 10. März

Wie jeden 2. Sonntag im Monat fand am 10. März unser Stammtisch bei Beata am Murgdamm statt.

 

Weitere Infos zu: FuR-Stammtisch

FuR: Die Listen zur Kommunalwahl stehen

Simone Walker und Michael Ams an der Spitze der Listen für Gemeinderat und Kreistag
Erstmals Bewerber für den Ortschaftsrat in Wintersdorf

Weitere Infos zu: Pressemitteilung zur Nominierungsveranstaltung

der Wählervereinigung FuR

für das Jahr 2024

Weitere Infos zu: Haushaltsrede

Wählervereinigung FuR

Es gilt das gesprochene Wort

Weitere Infos zu: Haushaltsrede 2021

FuR-Statement zur Bewerbung der Stadt Rastatt für einen Standort des Zentralklinikums

Rastatt ist zentraler Mittelpunkt in unserem Landkreis. Mit der Bewerbung auf der Fläche RSC/DJK und südlicher Stadteingang bieten wir den denkbar besten Standort für ein Zentralklinikum.

Weitere Infos zu: Zentralklinikum Mittelbaden

FDP / FuR Kreistagsfraktion favorisiert Einstandort-Lösung

Die Stellungnahme der FDP/FuR Kreistagsfraktion im Wortlaut.

Weitere Infos zu: Klinikum Mittelbaden

Dauer der Pandemie nicht abzuschätzen

Obwohl niemand abschätzen kann wie lange uns die Pandemie zu Kontaktbeschränkungen zwingt, ist die Vorstandschaft in regem Austausch um das Jahr 2021 zu planen.

Weitere Infos zu: Jahresplanung 2021

Auch in den kommenden fünf Jahren
mit Herz und Verstand für unser Rastatt

Die Wählervereinigung Für unser Rastatt bedankt sich im Namen aller Kandidatinnen und Kandidaten für die Stimmen und dem damit entgegen gebrachten Vertrauen.

Weitere Infos zu: Wir sagen danke und versprechen

Antrag der Fraktion der Wählervereinigung "FuR"

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Pütsch,
die FuR-Fraktion beantragt das Thema „Erhalt der Grünfläche im Münchfeld (Sandweierer Str.)“ auf die Tagesordnung der übernächsten Sitzung des Gemeinderates zu setzen.

Weitere Infos zu: Erhalt der Grünfläche im Münchfeld

zum 2. Sozial- und Bildungsbericht der Stadt Rastatt in der Gemeinderatssitzung am 25. März 2019

Eine umfassende detaillierte Kommentierung dieses neuen, evaluierten Sozial- und Bildungsberichts würde sicherlich den Rahmen der Gemeinderatssitzung sprengen.

Für uns wäre dieser Bericht jedoch eine gute Grundlage für die nächste Klausurtagung des Gemeinderats.

Weitere Infos zu: Statement der FuR-Fraktion

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.